Tipps und Hilfen für die Praxis

Michael Bernecker und Felix Beilharz, Johanna Verlag 2009, 288 Seiten, ISBN: 393776304X, 39,90 Euro

Mehr Infos erhalten Sie mit einem KLICK auf diesen LINK!

Der Erfolg eines Unternehmens hängt heute immer mehr vom Online-Marketing ab.

Eine Website ist nicht mehr nur eine Visitenkarte, sondern wichtiges Element in der Kommunikationsstrategie vieler Unternehmen. „Diejenigen, die heutzutage kein Online-Marketing betreiben, gehen leichtfertig mit ihrem Geschäft um“, weiß Marketing-Experte Prof. Dr. Michael Bernecker.

Das Thema Online-Marketing ist aktuell wie nie. Trotz Rezession und Krise steigen die Investitionen in Online-Werbung, Suchmaschinenmarketing und Affiliate-Marketing weiter an. Kein Wunder, denn sowohl für Einzelunternehmer und kleine Betriebe genauso wie für große Konzerne bietet Online-Marketing einzigartige Vorteile. Gerade auch Banken finden gegenwärtig verstärkt den Weg ins Internet, bereits heute sind auch kleinere und regionale Banken mit einer eigenen Website präsent.
Genau damit befasst sich das neue Buch „Online-Marketing – Tipps und Hilfen für die Praxis“ von Michael Bernecker und Felix Beilharz. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene finden in diesem Buch einen Ratgeber, der das komplette Themengebiet leicht verständlich und kompetent abdeckt.
Neben den Funktionen einer Website liefert das Buch einen Überblick über gutes Webdesign und gibt Tipps zur Usability, also der Benutzerfreundlichkeit einer Website. Da jedoch auch die beste Website nichts nutzt, wenn sie keine Besucher hat, liegt der Schwerpunkt des Buches auf der Frage, wie man zielgerichteten Traffic auf seine Website lenkt.
In diesem Zusammenhang werden sowohl die Suchmaschinenoptimierung als auch das Suchmaschinenmarketing ausführlich behandelt. Egal ob Sie in den „normalen“ Suchergebnissen nach oben kommen oder sich Besucher durch Anzeigen erkaufen möchten, Sie erhalten Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die Sie zum Erfolg führen.
Aber wenn der Besucher die Website erst einmal gefunden hat, tritt ein neues Problem auf: Wie macht man einen Besucher zum Kunden. Auch hierzu liefert das Buch wichtige Tipps, zum Beispiel im Kapitel über E-Mail-Marketing.
Natürlich fehlt auch das Web 2.0 nicht. So werden wichtige Instrumente wie Blogs und Podcasts laienverständlich und praxisgerecht erklärt.
Zusammenfassend handelt es sich um ein hervorragendes Buch, aus dem sowohl Einsteiger als auch Profis viel mitnehmen können. Zahlreiche Abbildungen, Checklisten und Internetempfehlungen runden diesen Praxisratgeber ab und machen ihn zu einem unverzichtbaren Begleiter im Online-Marketing.

Michael Bernecker und Felix Beilharz: Online Marketing: Tipps und Hilfen für die Praxis (gebundene Ausgabe),
Johanna Verlag 2009, 288 Seiten, 393776304X, 39,90 Euro

TEILEN
Vorheriger ArtikelAngespannte Risikosituationen, ein intensiver Wettbewerb
Nächster ArtikelSoFFin: Auch Merl schmeißt hin
Thorsten Hahn, Jahrgang 1967, ist Gründer und Geschäftsführer der BANKINGCLUB GmbH. Der Profinetzwerker zählt auf Plattformen wie XING und Linkedin zu den Nutzern mit der besten Vernetzung in die Finanzbranche. Wie kein Zweiter versteht er dieses Netzwerk zu nutzen und auch anderen zugänglich zu machen. Außerdem ist der erfahrene Banker und Diplom-Kaufmann Herausgeber der BANKINGNEWS, welche 10 Jahre lang als Onlinemagazin und seit Sommer 2014 als Printzeitung (7.500 Empfänger) erscheint, sowie Autor verschiedener Fachbücher und Buchbeiträge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*

code