…lautet die Überschrift zur Rezension des neuen Buches von Niels Pfläging in der Süddeutschen Zeitung vom 23.09.2006. Sein neues Buch „Führen mit flexiblen Zielen –
Beyond Budgeting in der Praxis“. Schon sein erstes Buch hat grosse Wellen geschlagen. Firmen ohne Budgets, das geht nun wirkich nicht. Anarchie bei denen, die das Geld ausgeben ist durch „beyond budgeting“ vorgezeichnet. Das die Realität anders ist,
beschreibt Niels Pfläging in seinem neuen Buch, denn zwischen beiden Werken war er
nicht müde, weltweit Unternehmen zu identifizieren, die erfolgreich sind. Auch ohne
starre Budgetplanung. Dass es hier nicht um umsetzungsferne Theorien geht, zeigt Niels
Pfläging anhand von 12 Fallbeispielen auf. Sogar eine Bank, und zwar die Svenska
Handelsbanken, hat sich vor langer Zeit entschlossen, mehr Entscheidungsgewalt in die Filialen zu delegieren und zentral gesteuerte Budgets abzuschafffen. Auch aus Deutschland
gibt es Beispiele für Unternehmen mit dem Spirit of beyond budgeting. So zählen Aldi und
dm zu dem mutigen Kreis der Unternehmen, welche beweisen, dass es auch ohne geht.
Ohne Budgets! Aber auch ohne Marktforschung, Jahresplanung und externe Berater!
Auch im BANKINGCLUB ist Niels Pfäging kein Unbekannter. Bereits im letzten Jahr hat er
in Frankfurt im Handelshaus der Dresdner Kleinwort einen Vortrag mit dem Thema Beyond
Budgeting gehalten. Im November wird er gleich 3x für den BANKINGCLUB in der Bütt
stehen (Köln, Hamburg, Hannover). Seine neuen Erkenntnisse und Praxiserfahrungen
wird er natürlich dann mit dabei haben!

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
TEILEN
Vorheriger ArtikelDeutschland ist reich
Nächster ArtikelDAS 3 – Säulen – Modell in Deutschland
Thorsten Hahn, Jahrgang 1967, ist Gründer und Geschäftsführer der BANKINGCLUB GmbH. Der Profinetzwerker zählt auf Plattformen wie XING und Linkedin zu den Nutzern mit der besten Vernetzung in die Finanzbranche. Wie kein Zweiter versteht er dieses Netzwerk zu nutzen und auch anderen zugänglich zu machen. Außerdem ist der erfahrene Banker und Diplom-Kaufmann Herausgeber der BANKINGNEWS, welche 10 Jahre lang als Onlinemagazin und seit Sommer 2014 als Printzeitung (7.500 Empfänger) erscheint, sowie Autor verschiedener Fachbücher und Buchbeiträge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*

code