19.4 C
Cologne, Germany
Sonntag, Juni 25, 2017
4. Geldwäscherichtline der EU

Der Regierungsentwurf zur Umsetzung der 4. Geldwäsche-Richtlinie der EU

Der Regierungsentwurf zur 4. Geldwäsche-Richtlinie der EU befindet sich derzeit im parlamentarischen Gesetzgebungsverfahren, dessen Abschluss für Ende Juni 2017 erwartet wird. Zugleich bildet der...

„Betrugsrisiken sind durch Online-Legitimation gesunken“

BANKINGNEWS: Welche Risiken im Bereich Legitimation und Authentifizierung können derzeit beobachtet werden? Michael Sittek: Bei der Legitimation registrieren wir vor allem Teil- und Vollfälschungen, Ähnlichkeitsbetrug,...

Cybercrime-Bedrohungen im Jahr 2017

Auch im Jahr 2017 werden einige dieser Bedrohungnen nicht nachlassen. Wir sprechen vor allem über: 1. Ransomware und digitale Erpressungssysteme 2. Die Nutzung von IoT-Geräten zu...

Gemeinsam gegen Betrugsversuche

Die Schäden durch Betrug im Kreditumfeld nehmen stetig zu. In diesem Zusammen-hang achten Wirtschaftsprüfer vermehrt auf die Erfüllung der entsprechenden Regularien, z.B. aus dem...

Fraud: der menschliche Faktor

Werfen wir zunächst einen Blick auf die menschliche Komponente der betrügerischen Handlung. Donald Ray Cressey war ein US-amerikanischer Soziologe und Kriminologe. Zu Beginn seiner...

Digitalisierung = Illegalisierung?

Wer nicht abgehängt werden will, der muss mit der Zeit gehen. Leichter gesagt als getan. Spätestens die Generation der sogenannten „Millennials“ hat in der...

Kosten- und Risikoreduzierung durch qualitativ hochwertige Kundendaten

BANKINGNEWS: Warum muss ich mich als Kreditinstitut mit dem Thema Entity Resolution beschäftigen, um Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung effektiv zu bekämpfen? Stutzke: Jede Organisation muss sicherstellen,...

Wettrüsten in der Betrugsbekämpfung

Professionelles Betrugsmanagement liefert nicht nur einen positiven Deckungsbeitrag in die Bankbilanz, auch der ein oder andere Kunde, den die Bank vor einem Schaden bewahrt,...

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen acht Mitarbeiter der Deutschen Bank

Acht Mitarbeiter der Deutschen Bank sollen sich der schweren Steuerhinterziehung strafbar gemacht haben. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main wirft ihnen vor, zwischen September 2009...

Insidergeschäfte aufgeflogen

Pressemitteilungen sind Millionen Wert, sofern man sie zu Insidergeschäften missbraucht. Nun ist in den USA eine Gruppe aufgeflogen, welche die Mitteilungen hackte und, noch...