Anleger melden sich zurück
Der Index für die Stimmung im Zertifikatevertrieb hat im Mai den höchsten Stand seit Einführung der regelmäßigen Markterhebung im August vergangenen Jahres erreicht.
Er stieg auf 48,1 von 100 möglichen Punkten und notierte damit über den Werten vor Beginn der Lehman-Krise im September. Ebenfalls im Aufwind ist der Index für die Stimmung unter den Zertifikateemittenten. Er erreichte 45,8 Punkte und lag damit ebenfalls so hoch wie noch nie.

TEILEN
Vorheriger ArtikelRote Karte für Irlands Bonität
Nächster ArtikelAmpeln gibt es nicht nur im Straßenverkehr…
Thorsten Hahn, Jahrgang 1967, ist Gründer und Geschäftsführer der BANKINGCLUB GmbH. Der Profinetzwerker zählt auf Plattformen wie XING und Linkedin zu den Nutzern mit der besten Vernetzung in die Finanzbranche. Wie kein Zweiter versteht er dieses Netzwerk zu nutzen und auch anderen zugänglich zu machen. Außerdem ist der erfahrene Banker und Diplom-Kaufmann Herausgeber der BANKINGNEWS, welche 10 Jahre lang als Onlinemagazin und seit Sommer 2014 als Printzeitung (7.500 Empfänger) erscheint, sowie Autor verschiedener Fachbücher und Buchbeiträge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*

code