Mein Freund, der Geldautomat

Jeder weiß: Freundschaften über weite Distanzen sind schwer zu pflegen. Immer wieder kommt mal etwas dazwischen und nicht allzu selten versteckt sich das schlechte...

MERKUR BANK KGaA

  Ob Geldanlage oder Finanzierung: Menschen, die etwas bewegen wollen, brauchen eine Bank, die gegen den Strom schwimmt. Für sie gibt es die MERKUR BANK.

BANKINGNEWS Nr. 261

Satirischer Ausblick 2018 Wir haben bei der Inventur eine Glaskugel im Lager gefunden und konnten einen kurzen Blick auf die erstaunlichsten Ereignisse des kommenden Jahres...

„Mit offenen Plattformen können Banken ihren Kunden Innovation bieten“

BANKINGNEWS: In der Bankbranche wird der Ruf nach einer Digitalen Transformation immer lauter. Wo befinden sich die Banken auf diesem Weg? Uwe Krakau: Die Finanzindustrie...

Satirischer Ausblick 2018

Januar 2018: Es wird bekannt, warum Horst Seehofer den Stuhl des Ministerpräsidenten für Markus Söder geräumt hat. Er wird Finanzminister der Vereinigten Staaten von...

„Die Risiken des Kreditnehmers werden außer Acht gelassen“

BANKINGNEWS: In Ländern wie Frankreich oder Japan ist der Großteil der Baufinanzierungen durch eine Restkreditversicherung abgesichert. Warum ist das ausgerechnet in Deutschland, dem Land...

„Und das war die große digitale Revolution?“

BANKINGNEWS: Ihr Vortrag hatte den Titel „Der anspruchsvolle, digitale Kunde“. Bedeutet dies, dass aus der Nutzung digitaler Services ein anderes Anspruchsdenken resultiert? Christian Brüseke: Ein...

„Geisterfahrer im Strom der Andersdenkenden“

Hoch hinaus wollte Jochen Werne vom Bankhaus August Lenz auf dem alten Flughafen Butzweilerhof, obwohl hier schon lange keine Maschinen mehr abheben. Er wunderte...

Quantitatives Risikomanagement in Zeiten von Solvency II

„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund, auf den wir bauten.“ (Friedrich von Schiller) Seit dem Aufkommen von...

Bänkchen, wechsel dich

Wenn Unternehmen den Leitspruch „nichts ist so beständig wie der Wandel“ ernst nehmen und sich permanent hinterfragen, permanent verändern und heute schon das Gestern...

Mobile Payment in Deutschland: Jahresrückblick 2017

Für Mobile Payment gab es auch dieses Jahr keinen Durchbruch in Deutschland. Im Prinzip war das auch nicht erwartet worden. Die Entwicklung blieb sogar...

Fehler sind erlaubt – ein Scheitern nicht

„Je später wir anfangen, desto früher sind wir fertig.“ Mit diesem scheinbar paradoxen Leitsatz eröffnete Gernot Kreiger von der BAWAG PSK den Kongress Zukunft...

Eurex-LCH-Basis ist nicht mehr wegzudiskutieren

Am Anfang war das R. Man dachte, es gäbe nur diesen einen Zinssatz auf dem gesamten Markt und alles war gut. Viele Jahre und...

Loanboox GmbH

Gründungsjahr: Deutschland: 2017, Schweiz: 2015 Gesellschafter: Mitarbeitende, einige Advisory Board Members und Business Angels Produkt: Geld- und Kapitalmarkt-Plattform für Städte, Gemeinden, institutionelle Anleger und Banken Mitarbeiter: Deutschland:...

Praktische Hinweise für die Umsetzung eines Abwicklungsplans

Mit dem Rundschreiben 3/2014 vom 25.04.2014 hat die BaFin die Mindestanforderungen an die Ausgestaltung von Sanierungsplänen definiert. Zielsetzung ist die Vorbereitung auf die Bewältigung...

Penseo GmbH

Gründungsjahr: 2017 Gesellschafter: Gründer und zwei Business Angels Produkt: Betriebliche Altersvorsorge (bAV) Mitarbeiter: 5 Web: www.penseo.de Welchen Teil des „Finanzsystems“ machen Sie mit Ihrem Unternehmen einfacher? Bei Penseo machen wir...

„Ein guter Berater spricht kein Bankchinesisch“

BANKINGNEWS: Was macht Ihrer Meinung nach einen guten und innovativen Berater aus? Hansjörg Weber: Das Ausschlaggebende ist es, nah am Kunden zu sein. Das bedeutet,...

„Gute Kundenbeziehung ist nicht mehr ausreichend“

BANKINGNEWS: Auf unserem Fachkongress RISK-MANAGEMENTforBANKS skizzierte Manuel Wittke aus Ihrem Hause mit Robo Advisory den „disruptiven Trend im Asset-Management“. Können Banken nicht mehr für...

FRI:DAY

Gründungsjahr: 2017 Gesellschafter: Baloise Gruppe Produkt: verschiedene Autoversicherungen u.a. mit kilometergenauer Abrechnung, monatlicher Kündbarkeit oder situativem Zusatzfahrer-Schutz Mitarbeiter: 30 Web: www.friday.de Welchen Teil des „Finanzsystems“ machen Sie mit Ihrem...

Mário Centeno

Nicht alle Südländer sind damit beschäftigt, ihr Geld für „Schnaps und Frauen“ zu verschwenden, wie es der Vorsitzende der Euro-Gruppe Jeroen Dijsselbloem polemisch in...