Märkte im Umbruch – Autor: Mohamed El-Erian – 303 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag – 34,90 € (D), 35,90 € (A), sFr. 59,00 (CH) – ISBN 978-3-89879-469-5, FinanzBuch Verlag, München ´09

Mehr Infos erhalten Sie mit einem KLICK auf diesen LINK!

Investmentstrategien in Zeiten globaler VeränderungenDie Finanzkrise schreitet immer weiter voran und das weltweit. Daher muss sich jeder Teilnehmer am internationalen Finanzsystem – angefangen beim einzelnen Investor über jedes Unternehmen bis hin zu den Regierungen und den internationalen Organisationen – völlig darüber im Klaren sein, dass sich die Welt im Würgegriff einer regelrechten Ausnahmesituation befindet: Es handelt sich um eine umfassende, globale Krise des Systems an sich und nicht nur um eine begrenzte Krise innerhalb des Systems.
Mit Blick auf die nahe Zukunft wird 2009 ein entscheidendes Jahr für die Weltwirtschaft sein. Die für das Finanzwesen verantwortlichen Institutionen sind vor die große Herausforderung gestellt, massive Maßnahmen und Einschnitte von Seiten der Regierung zu planen, zu finanzieren und – falls sie die gewünschten Resultate bringen, wieder zurückzunehmen; diese werden in jedem Fall das empfindliche Gleichgewicht zwischen Privatwirtschaft und öffentlicher Hand verändern und unausweichlich das Wachstum und die Produktivität verlangsamen.
Autor Mohamed El-Erian, Vorstandsvorsitzender von Pimco, einer der weltweit größten Investmentgesellschaften zeigt in seinem Buch „Märkte im Umbruch“ auf eindrucksvolle Weise, wie sich die globalen Wirtschaftssysteme rasant ändern und von heftigen Krisen geschüttelt werden. Nationen, die bis vor kurzem noch in Wohlstand schwelgten, stehen kurz vor dem finanziellen Kollaps und sehen sich auf einmal vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Vielen Börsianern geht es nicht anders. Die Handelsstrategien von gestern funktionieren heute nicht mehr. Investoren müssen die Märkte ganz neu interpretieren und bewerten. Nur wie?
Auf diese Frage gibt El-Erian eine Antwort und zeigt in seinem Buch, wie sich Investoren auf die künftigen Herausforderungen der Weltwirtschaft optimal vorbereiten können. Gleichzeitig zeigt er dem Leser, wie er Fehldeutungen vermeiden und seine Vermögenswerte schützen kann. Jedem Investor, der sich auf die kommenden Herausforderungen an den internationalen Finanzmärkten optimal vorbereiten will, sei dieses Buch wärmstens an Herz gelegt!

Hier kommen Sie direkt zum Buch

TEILEN
Vorheriger ArtikelJenseits vom Mittelmaß
Nächster ArtikelDZB Zertifikate-Plenum: Juni 2009
Thorsten Hahn, Jahrgang 1967, ist Gründer und Geschäftsführer der BANKINGCLUB GmbH. Der Profinetzwerker zählt auf Plattformen wie XING und Linkedin zu den Nutzern mit der besten Vernetzung in die Finanzbranche. Wie kein Zweiter versteht er dieses Netzwerk zu nutzen und auch anderen zugänglich zu machen. Außerdem ist der erfahrene Banker und Diplom-Kaufmann Herausgeber der BANKINGNEWS, welche 10 Jahre lang als Onlinemagazin und seit Sommer 2014 als Printzeitung (7.500 Empfänger) erscheint, sowie Autor verschiedener Fachbücher und Buchbeiträge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*

code