Die Wirtschaftsjunioren Deutschland haben ein neues Internet-Portal zur Mittelstandsfinanzierung gestartet. Unter www.wjd-mittelstandsfinanzierung.de können sich Interessierte einen umfassenden Überblick zu den Themen Basel II, Rating und Finanzierung des Mittelstandes verschaffen. Zudem bietet die Website eine Plattform für den Austausch mit anderen Unternehmern und Experten. Partner der neuen Platt-form ist die KfW Bankengruppe. Ziel des neuen Portals ist, den mittelständischen Unternehmerinnen und Unternehmern möglichst schnell das betriebsnotwendige Wissen über neue Anforderungen und Aufgaben im Bereich der Kreditvergabe zu vermitteln. “Auch wer sich noch gar nicht mit diesen Themen befasst hat”, so Thorsten Westhoff, Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Deutschland, “findet hier mit wenigen Klicks Antwort auf seine Fragen. Und wenn es darauf ankommt, auch persönliche Unterstüt-zung”. Zudem könne jeder mit Hilfe der kostenlos angebotenen Computerprogramme sein Rating erhe-ben: Damit erhalte der Unternehmer die Möglichkeit, sein Ergebnis gezielt zu verbessern. Die neue Platt-form ist aus einer Erweiterung des www.ratingweb.de entstanden. Über die Vermittlung der Grundlagen und des Austausches hinaus soll sie auch über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen im Themen-kreis informieren. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) bilden mit mehr als 10.000 aktiven Mit-gliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft den größten deutschen Verband von Unternehmern und Füh-rungskräften unter 40 Jahren. Bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. € Umsatz verantworten sie rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Seit 1958 sind die Wirtschaftsjunioren Deutschland Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI).

TEILEN
Vorheriger ArtikelNeuer Rating-Service für den Mittelstand
Nächster ArtikelWas wird aus der URA?
Dr. Stefan Hirschmann ist Gesamtleitung Kommunikation und Redaktion bei der Bank-Verlag GmbH.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*

code