In den Wintermonaten haben viele Fahrbahnen gelitten und die bei Autofahrern ungeliebten Schlaglöcher kommen zum Vorschein.

Im Zeichen von CSR unterstützt die Kfz-Direktversicherung Direct Line die Reperatur von 80 Schlaglöchern im Berliner Bezirk Mitte. Die deutsche Hauptstadt ist besonders stark betroffen und selbst das eigens dafür initiierte Sonderprogramm birgt nicht genügend finanzielle Mittel, um alle Schäden zu beseitigen. Via Facebook, E-Mail und Blog sollen Bürger ihre schlimmsten Schlaglöcher melden.

„Schlaglöcher stellen eine Gefahr für alle Verkehrsteilnehmer dar und sorgen immer wieder für Fahrzeugschäden. Als Versicherung sind wir mit diesem Problem täglich konfrontiert, insbesondere nach den Wintermonaten. Wir möchten mit der Schlagloch-Offensive die Stadt Berlin und ihre Bürger unterstützen“, sagt Dr. David Stachon, Vorstandsvorsitzender von Direct Line.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

code