Nach langem Streit scheint eine Einigung zwischen der Schweiz und den USA bevorzustehen. Demnach wollen beide Seiten ein Steuerabkommen beschließen um den Weg für eine gemeinsame Jagd auf Steuersündern frei zu machen. Die Schweizer haben sich bisher gegen eine Lockerung des Bankgeheimnisses gewehrt. Mit der Einrichtung einer schwarzen Liste mit Steueroasen durch die G20 Nationen wurde der Druck zu groß. Vor allem für US-Bürger die Schwarzgeld in der Schweiz deponiert haben wird es jetzt eng.

TEILEN
Vorheriger ArtikelUmfrage zu Vertrauen in Berufsgruppen
Nächster ArtikelErneuter Skandal um Bonuszahlungen
Thorsten Hahn, Jahrgang 1967, ist Gründer und Geschäftsführer der BANKINGCLUB GmbH. Der Profinetzwerker zählt auf Plattformen wie XING und Linkedin zu den Nutzern mit der besten Vernetzung in die Finanzbranche. Wie kein Zweiter versteht er dieses Netzwerk zu nutzen und auch anderen zugänglich zu machen. Außerdem ist der erfahrene Banker und Diplom-Kaufmann Herausgeber der BANKINGNEWS, welche 10 Jahre lang als Onlinemagazin und seit Sommer 2014 als Printzeitung (7.500 Empfänger) erscheint, sowie Autor verschiedener Fachbücher und Buchbeiträge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*

code