Beim Bezahlen mit Kreditkarte im Internet bieten die Volksbanken und Raiffeisenbanken ihren Kunden mit 3D-Secure ab sofort ein Verfahren an, mit dem Zahlungen noch sicherer abgewickelt werden können und das gleichzeitig einfach zu handhaben ist.

Mit dem MasterCard SecureCode und dem Verified by Visa wird zusätzlich ein vom Kunden gewähltes Passwort abgefragt, um die Transaktion abzusichern. Der Service ist für die Kunden kostenlos.

Die Handhabung des Verfahrens ist für die Kunden denkbar einfach und kommt ohne eine zusätzliche Softwareinstallation aus: Sie können sich auf der Internetseite ihrer Bank für 3D-Secure registrieren lassen und das selbstgewählte Passwort sofort beim Online-Einkauf einsetzen. Alternativ wird der Kunde während seines Einkaufs bei einem Internet-Händler, der dieses Verfahren anbietet, zur Registrierung aufgefordert. Diese Aufforderung kann einmalig abgelehnt werden, zum Beispiel wenn sich der Kunde erst auf der Bankhomepage über die Verfahren informieren möchte.

© Info & Grafik by BVR – www.bvr.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

code